James Rizzi Gläser

Plakat_UPM_2013_A3Die Gläser mit ausgesuchten Motiven des im Jahr 2011 verstorbenen amerikanischen Pop Art Künstlers James Rizzi sind auch dieses Jahr wieder zu haben.

Das Motiv „Living in the city“ wird die Gläser in diesem Jahr zieren. Der Erlös aus dem Glas-Verkauf kommt der Tübinger „Rheumaambulanz Kinderklinik“ zu Gute.

4 Antworten zu “James Rizzi Gläser”

  1. Dolores Driessen sagt:

    Hallo Zusammen,

    ich hab in den letzten 2 Jahren die James Rizzi Gläser gekauft. Jetzt sind leider 2 Gläser kaputt gegangen. Kann man die Gläser irgendwo noch nachkaufen? Für eine Rückantwort danke ich Ihnen im voraus.
    Herzliche Grüße
    Dolores Driessen

  2. hapesch sagt:

    Sehr geehrte Frau Driessen,

    vielen Dank für Ihre Nachricht!

    Probieren Sie es doch mal bei folgenden Händlern:

    Weinhaus Fritz Schmid
    Marquart am Markt
    Dinkel Porzellan

    Viel Erfolg und herzliche Grüße

    Ihr Tübingen erleben – Team

  3. Meergans sagt:

    Hallo,

    ich habe 2 James Rizzi Weingläser geschenkt bekommen. Ich denke, diese waren von dem Markt hier. Gibt es denn den Markt und evtl. auch solche Gläser noch?
    Ich bin leider nicht aus der Gegend.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

    MfG
    Melanie Meergans

  4. hapesch sagt:

    Sehr geehrte Frau Meergans

    der Umbrisch-Provenzalische Markt in Tübingen findet jährlich statt. In diesem Jahr vom 13. bis 17. September 2017.
    Gerne können Sie bei folgenden Einzelhändlern in Tübingen “Fritz Schmid” oder “Marquart am Markt” oder “Dinkel Porzellan” nachfragen – diese haben die Rizzi-Gläser zum Umbrisch-Provenzalischen Markt und haben vielleicht auch noch Restbestände. Gläser der Vorjahre vertreibt unseres Wissens auch die “Galerie Grießhaber”. Rufen Sie aber sicherheitshalber bei den genannten Betrieben vorab an und fragen nach.

    Viel Erfolg und herzliche Grüße,
    ihr Tübingen erleben-Team

Hinterlasse eine Antwort