Special-Arrangements vom Bürger- und Verkehrsverein

Speziell für Gruppen bietet der Bürger- und Verkehrsverein verschiedene Touren zum Umbrisch-Provenzalischen Markt in und durch Tübingen an. Von der Weinprobe auf dem Stocherkahn, der Stadtführung durch die historische Altstadt Tübingens bis hin zum Marktbesuch und interessanten give-aways hat der Bürger- und Verkehrsverein einiges zu bieten…

Auf einem Tübinger Stocherkahn kann man vieles machen. Auch eine Weinprobe. Warum also nicht das eine mit dem anderen verbinden? Bei einer anderthalbstündigen Unternehmung probieren Sie württembergische bzw. französische und italienische Weine, während Sie von einem Stocherkahnfahrer mit viel Gefühl rund um die Neckarinsel gestochert werden und die schöne Fahrt genießen. Sie erfahren Wissenswertes über den Weinbau von damals und heute und lernen bei einem Glas Rotwein, Weißwein und Rosé viel über die Trauben und Rebsorten kennen. Die Gläser werden gut gefüllt, dazu wird frisches Brot, Wasser und Käse gereicht. Achtung! Die Weinprobe auf dem Stocherkahn kann feuchtfröhlich werden, aber dafür garantieren wir viel Spaß und gute Stimmung, denn Sie sitzen bei diesem Vergnügen alle in einem Boot!

Samstag, 14.09.2013, 16.15 Uhr mit umbrisch-provenzalischen Weinen (fast ausgebucht)

Sonntag, 15.09.2013, 16.15 Uhr mit württemberger Weinen

Max. 32 Personen / 38,90 Euro p. Person / Mitglieder des Verkehrsvereins Tübingen 35,90 Euro p. Person. (Keine Säfte an Bord.) Informationen und Tickets beim Verkehrsverein, An der Neckarbrücke 1, Telefon (0 70 71) 91 36-0 und unter www.tuebingen-info.de. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, die Fahrt abzusagen. Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.

Eine Stocherkahnfahrt vor der Neckarfront

Eine Stocherkahnfahrt vor der Neckarfront

Hinterlasse eine Antwort