Französische Stände

10. August 2016

Schon bald ist es wieder soweit! Zum 21. Mal verwandelt sich die Tübinger Altstadt in eine Bühne für Aussteller aus Aix-en-Provence und Perugia, die der Stadt mit ihren wunderbaren Köstlichkeiten und Kunstfertigkeiten auf dem größten mediterranen Markt nördlich der Alpen ein ganz besonderes Flair verleihen. Im Folgenden finden Sie die Liste der Französischen Aussteller aus Aix-en-Provence, die am diesjährigen Umbrisch-Provenzalischen Markt teilnehmen werden.

A la Laurent Dominguez

Kunsthandwerk

Unweit der Kirchentreppen auf dem Holzmarkt kann man die Düfte der Provence genießen: ätherische Öle verschiedener Sorten (Lavendel, Zitronenkraut u.v.m.). Auch dabei: die charmanten handbemalten Häuschen (1:200), die berühmten Duftzikaden, die allseits beliebten Räucherstäbchen “Plantes et Parfums de Provence”, antike französische Werbung auf Magneten…www.ldcréation.com

Weiterlesen »

Italienische Stände

10. August 2016

Bald ist es wieder soweit! Der Umbrisch-Provenzalische Markt verwandelt Tübingen in ein mediterranes Schlaraffenland das nördlich der Alpen Seinesgleichen sucht! Im Folgenden finden Sie die Liste der Italienischen Aussteller aus Perugia, die am diesjährigen Markt teilnehmen werden.

Aiello – Quadri artistici

Bilderkunst

Mit einer fast vergessenen Handwerkstechnik reproduziert der Künstler Stefano Aiello Landschaften und Kunstwerke bekannter Künstler auf antiquierte Holztafeln.

Weiterlesen »

James Rizzi Gläser – “Me”

08. August 2016

Wenn im September wieder umbrisch-provenzalische Luft durch Tübingens Altstadtgassen weht, darf natürlich ein Accessoire nicht fehlen, das mittlerweile zur schönen und umweltfreundlichen Tradition geworden ist: – die exklusiv für die Tübinger Gäste gestalteten Weingläser mit Motiven des 2011 verstorbenen amerikanischen Pop-Art-Künstlers James Rizzi.

CMYK_GLAESER_ME_2016_06_30

James Rizzi “Me”

 

Nicht nur, wer die Gläser der vergangenen Jahre gesammelt hat, wird sich über das neue Motiv – „Me“ – freuen. Besonders freuen Weiterlesen »

Kindertag und Verkaufsoffener Sonntag zum Umbrisch-Provenzalischen Markt

19. September 2015

Stand 1

Zum 21. Mal verwandeln momentan Aussteller aus Aix-en-Provence und Perugia die mittelalterliche Tübinger Altstadt in eine Bühne für wunderbare Köstlichkeiten und Kunstfertigkeiten. Die Besucher können sich heute schon, am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag an der besonderen Atmosphäre erfreuen. Zudem findet, auch am Samstag, der beliebte Kindertag anlässlich des Umbrisch-Provenzalischen Marktes im Innenhof des Tübinger Pfleghofs von 10 bis 16 Uhr statt.

Kindertag zum Umbrisch-Provenzalischen Markt 2015

Am Sonntag wird der Markt traditionell mit dem Tübinger ERBE-Lauf abgeschlossen. Genießen Sie bei spätsommerlichem Wetter das vielfältige Angebot des Umbrisch-Provenzalischen Marktes in den Gassen Tübingens.

 

P1080908

P1080898

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Umbrisch-Provenzalische Markt ist eröffnet

18. September 2015

Der Umbrisch-Provenzalische-Markt wurde gestern feierlich eröffnet.
Um 10 Uhr startet heute der 2. Tag des Marktes.

Blauer Himmel über Tübingens Olivenbäumen – das gibt’s nur beim Umbrisch-Provenzialischer Markt noch bis Sonntag.